Stunts

Willy Neuner (sorgte in drei James- Bond- Filmen für spektakuläre Szenen) Seit über 35 Jahren mischt der Österreicher Willy Neuner nun schon in der Filmbranche mit. Angefange hatte alles 1969, als der gelernte Auto- Mechaniker für die Dreharbeiten zum James Bon-Film " Im Geheimdienst Ihrer Majestät" (mit George Lazenby) engagiert wurde. Seine Aufgabe war es, die Autos für das spektakuläre Eisrennen zu präparieren. Während der Dreharbeiten lernte er auch den Schneestunt- Spezialisten und Modeschöpfer Willy Bogner kennen. Die beiden verstanden sich auf Anhieb und Bogner verpflichtete Willy Neuner sofort für seinen Film "Das Steh- auf- Mädchen". Bogner war es auch, der Neuner kurz danach zur Bavaria Film brachte. Dort hat er bis heute an zahlreichen großen und internationalen Filmen mitgearbeitet. Unter anderem sorgte er bei Filmen wie "Das Boot", zwei weiteren James Bond- Streifen, "Peter der Große" oder "Der Bär" für spektakuläre Szenen. 1981 gründete Willy Neuner seine Stunt- Firma in der Nähe von Wien. Sein professionelles Können hat er in sehr vielen Folgen von "Medicopter117" unter Beweis gestellt.

 

Copyright: www.rtl.de

Header:

Host: http://jimdo.com