Edita Malovcic

 

Edita wurde 1978 in Wien Geboren. Ihr Studium absolvierte sie an der Musikwissenschaften und danach folgte privater Schauspielunterricht. Neben ihrer Arbeit als Schauspielerin ist Edita Malovcic als Sängerin und Komponistin der Chromosomic Music Production tätig. 1999 spielte sie an der Seite von Nina Proll eine der beiden Hauptrollen im mehrfach preisgekrönten Film Nordrand von Barbara Albert.

spielt die Stella Berger

Stella ist die Schwester von Enrico. Nachdem sie sich in Hamburg von ihrem Freund getrennt hat, will sie eine Zeitlang bei ihrem Bruder wohnen. Dort trifft sie auch auf Peter Berger, der sich Hals über Kopf in sie verliebt. Enrico warnt seinen Kollegen,da seine Schwester ein "männerverschlingendes Wesen" ist und die Männer dann sitzenlässt. Doch Peter und Stella werden trotz alledem ein Paar. Kurz darauf wird Stella schwanger und die beiden heiraten. Nach der Geburt von Sohn Olliver haben Peter und Stella eine schwere Krise und Stella zieht sogar für einige Wochen zu einer Freundin. Mittlerweile sind die 3 aber wieder eine glückliche kleine Familie.

Header:

Host: http://jimdo.com