Wolfgang Krewe

Wolfgang Krewe wurde am 20. Oktober 1966 in München geboren. Dort besuchte er die Schauspielschule von Ruth Zerboni. Seine TV-Karriere begann 1992 mit der Daily-Soap "Marienhof". 

Es folgten Serien wie "Vampy", "Wildbach", "Unsere Schule ist die Beste", "Kommissar Rex", "Für alle Fälle Stefanie","SOKO 5113" oder "So ist das Leben - Die Wagenfelds". Neben Medicopter 117-Jedes Leben zählt" stand der Wahlberliner auch für das RTL-Movie "SOS Barracuda" vor der Kamera.

 

spielte den Sanitäter Ralf Staller

In der vierten Medicopter Staffel ist Wolfgang Krewe als Sanitäter Ralf Staller leider nicht mehr zu sehen, dafür spielt er jetzt in der Serie "Im Namen des Gesetzes" eine der Hauptrollen. Er spielte bei Medi ebenfalls vom Anfang an mit und war Besitzer des Rettungshundes Gonzo. Ralf verstand sich super mit Biggi und Gabi. Er wollte Gabi sogar heiraten!

Header:

Host: http://jimdo.com